Herzlich willkommen
Herzlich willkommen
Herzlich willkommen
Herzlich willkommen
Herzlich willkommen
Herzlich willkommen
Katholische Glaubensinformation Fides
mit allen Wassern gewaschen
mit allen Wassern gewaschen
mit allen Wassern gewaschen
mit allen Wassern gewaschen
mit allen Wassern gewaschen
mit allen Wassern gewaschen
Taufe für Erwachsene
Feuer und Flamme
Feuer und Flamme
Feuer und Flamme
Feuer und Flamme
Feuer und Flamme
Feuer und Flamme
Firmung für Erwachsene
neu verwurzelt
neu verwurzelt
neu verwurzelt
neu verwurzelt
neu verwurzelt
neu verwurzelt
Wiedereintritt und Konversion
gut begleitet im Glauben
gut begleitet im Glauben
gut begleitet im Glauben
gut begleitet im Glauben
gut begleitet im Glauben
gut begleitet im Glauben
Seelsorgliche Begleitung
suchen und fragen
suchen und fragen
suchen und fragen
suchen und fragen
suchen und fragen
suchen und fragen
Veranstaltungen

Herzlich willkommen

bei der kgi-fides Düsseldorf

  • Sie wollen Christin oder Christ werden?
  • Sie interessieren sich für den katholischen Glauben?
  • Sie überlegen, sich taufen oder firmen zu lassen?
  • Sie möchten in die katholische Kirche eintreten oder wieder aufgenommen werden?
  • Sie haben Fragen zum Leben und suchen nach tragfähigen Antworten aus dem Glauben?

Dann sind Sie bei uns richtig!  

Wir sind gerne für Sie Ansprechpartner, wenn es um "katholisch werden", die Taufe und Firmung von Erwachsenen, den Eintritt oder Wiedereintritt in die katholische Kirche geht.

Auch wenn Sie einfach über Fragen des christlichen Glaubens und der Spiritualität reden wollen ... 

Unsere Tür steht Ihnen offen!

Die Katholische Glaubensinformation Fides ist eine Einrichtung des Katholischen Gemeindeverbandes Düsseldorf im Erzbistum Köln.

Sie wird von den Düsseldorfer Franziskanern betreut, zurzeit von Rafael Dermund OFM und Athanasius Spies OFM. 

Weitere Fides-Stellen gibt es in Köln, Bonn & Wuppertal.

Angebote

Alles was die kgi-fides ausmacht

wasser

mit allen Wassern gewaschenTaufe für Erwachsene

Sie suchen nach einer tragfähigen Orientierung für Ihr Leben … Sie denken darüber nach Christin oder Christ zu werden …

Mehr Informationen

Feuer und Flamme

Feuer und FlammeFirmung für Erwachsene

Sie sind als Kind getauft worden, wurden aber bislang noch nicht gefirmt …?

Mehr Informationen

neu verwurzeltWiedereintritt & Konversion

Sie sind getauft und suchen einen (neuen) Zugang zur katholischen Kirche …

Mehr Informationen

teaser-wurzel

gut begleitetSeelsorge

In der kgi-Fides haben Sie die Möglichkeit, sich auf Ihrem Glaubens- und Lebensweg begleiten zu lassen. Dazu gibt es bei uns seelsorgliche Angebote.

Mehr Informationen

teaser-begleitet

suchen & fragenVeranstaltungen der kgi-Fides

Die katholische Glaubensinformation Fides lädt zu Vorträgen, Seminaren, Kursen und spirituellen Gruppen ein. Die meisten unserer Angebote sind kostenlos.

Zu den Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen

Impulse zur Zeit

Gedanken, bewegte Bilder & mehr

expectation-geb2e028e0_1920

Warten, warten, immer wieder warten.

Wir warten auf die Bahn, eine Nachricht, auf das Ende der Pandemie. 
Wir warten, dass Menschen sich ändern und dass das Leben einfacher wird. 
Manch einer wartet auch nur auf den Tod und manche auf die Geburt eines Kindes …

Auch das Volk Israel wartete lang. Es wartete auf den Messias. 
Aus dem Haus David sollte er sein. Ein mächtiger starker König. Er würde - so stand es geschrieben - das Volk aus der Knechtschaft befreien.
Ein Bild entstand in den Köpfen. So wartete man auf den Mann, der genau diesem Bild entsprach.

Doch wie anders war der, der dann kam. Er herrschte, indem er diente. Er befreite nicht von den Römern, sondern die, die es wollten, von Sünde und Angst. So erkannten ihn viele nicht und warteten lieber weiter, als umzudenken und Neues zu sehen.

Ich frage mich: Sind wir so anders, als die Menschen der damaligen Zeit? Warten nicht wir auch zu oft, dass etwas Bestimmtes geschieht, und sind unterdessen blind, für das, was das Leben uns schenkt?

So will ich in diesem Advent einmal ganz anders warten. Offen und frei von Erwartung, dass dies oder jenes geschieht, will ich warten, dass mein Herz lernt zu sehen, wie Gott, der immer schon da ist, als Immanuel unter uns wirkt.

Neuer Medien-Inhalt

Wiedereintritt: "Hier gehörst du hin, hier bist du willkommen"

Es ist ein schmerzlicher Negativtrend: Die Zahl der Kirchenaustritte im Bistum Augsburg ist im Jahr 2013 gegenüber dem Vorjahr von knapp 7.000 auf etwa 9.500 gestiegen. Demgegenüber gibt es aber auch viele Menschen, die wieder in die Kirche eintreten.

Viele merken erst Jahre oder Jahrzehnte später, dass ihnen etwas fehlt. Wir haben eine Frau getroffen, die nach 43 Jahren wieder zurückgekehrt ist und nun sagt: "Es geht mir so gut, wie nie zuvor in meinem Leben."

Wir sind für Sie da, wenn es um "katholisch werden", die Taufe und Firmung von Erwachsenen, den Eintritt oder Wiedereintritt in die katholische Kirche geht oder wenn Sie über Fragen zum christlichen Glauben und zur Spiritualität reden wollen.

Wir freuen uns auf Sie!