suchen und fragen
suchen und fragen
suchen und fragen
suchen und fragen
suchen und fragen
suchen und fragen
Veranstaltungen

suchen und fragen

Veranstaltungen der kgi-fides

Die katholische Glaubensinformation Fides lädt zu Vorträgen, Seminaren, Kursen und spirituellen Gruppen ein. Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben ist die Teilnahme kostenlos.

Wir bitten um Anmeldung über unser Kontaktformular, per E-Mail oder Telefon.

Unsere Veranstaltungen unterliegen den jeweils gültigen Corona-Schutzbestimmungen.

Kontemplation ist eine alte Gebetsweise, die bei konsequenter Übung immer mehr zu einer Lebenshaltung wird.

Zentrale Elemente einer kontemplativen Gebetshaltung sind:

  •  wahrnehmen, statt denken und handeln,
  •  da sein lassen, statt verändern,
  •  geschehen lassen und vertrauen, statt steuern,
  •  ausgerichtet sein auf die Gegenwart Gottes, statt um sich selbst zu kreisen
  •  verweilen im einfachen, statt komplexer Erwägungen

An jedem Mittwoch-Abend (außerhalb der Schulferien) üben wir das Kontemplative Beten in der Weise der "Grieser Schule" nach P. Franz Jalics SJ.

Leitung

Bruder Rafael Dermund OFM 

Termine

Mittwochs 19:30 - 21:00 Uhr
(nicht in den Schulferien)

Ort

Kirche St. Mariä Empfängnis 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich vor Ihrer ersten Teilnahme an 
unter Tel. 0211 90690-39 oder unter duesseldorf@kgi-fides.de

Die Teilnahme ist gebührenfrei. 

Der nächste Einführungskurs ins Kontemplative Beten ist für September 2022 geplant.

Leitung

Bruder Rafael Dermund OFM 

Termine

Die Termine werden noch bekannt gegeben

Ort

Der Ort wird noch bekanntgegeben

Nähere Informationen

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Br. Rafael Dermund OFM,
Tel. 0211 90690-39 oder duesseldorf@kgi-fides.de

„Kommt mit an einen einsamen Ort
und ruht ein wenig aus.“ (Mk 6,31)

Eine kleine Auszeit in der Natur - Herunterkommen, aufatmen, bei Sinnen sein.

Im Frühling lohnt sich das absichtslose Unterwegssein. Die Natur erwacht und ich darf dabei sein. Unscheinbar grünende Büschel werden nach dem langen Winter zu Wundern. Das Verheißungsvolle, das, was noch kommen wird, die Fülle und Pracht – im anderen Rhythmus bekomme ich Augen dafür. Werde beschenkt, beschwingt, sorglos.

In all dem spricht Gott sein kraftvolles und heilsames Wort. In der Natur kann ich es nochmal anders hören und glauben.

Dieselbe Wegstrecke bleibt nicht die gleiche. Die Natur ist im Wandel. Neugierig beobachte ich, was es jetzt Neues gibt. Was höre, sehe, rieche und taste ich?
Wenn ich bei mir ankomme (an den „einsamen Ort“, der mit mir geht), fügen sich die Einzeleindrücke in ein sinniges Ganzes. Ich entdecke meinen Platz darin, bin verbunden mit Menschen, der Erde und dem Himmel.

Aus dem Wandern wächst neue Kraft, es geschieht ein guter Wandel. Ich bin müde und ausgeruht zugleich.

In einer kleinen Gruppe wollen wir uns auf den Weg machen und staunen über die Kraft des erwachenden Lebens.
Begleiten wird uns jeweils ein Text aus der Hl. Schrift.
Zeiten des Gehens in Stille und der Möglichkeit zum Austausch werden sich abwechseln.

Leitung

Sr. Gabriela Barucha FSP und Antje Nordmann

Termine

samstags, 9:00 - 12:30 Uhr
26.03.2022       28.05.2022
23.04.2022       25.06.2022

Ort

Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich vor Ihrer ersten Teilnahme an 
unter Tel. 0211 90690-0 oder unter nordmann@kgi-fides.de

Die Teilnahme ist gebührenfrei. 

Und es wurde Morgen - Die biblischen Lesungen der Osternacht

An fünf Abenden erschließt P. Dr. Johannes Roth OFM die theologische und spirituelle Bedeutung des Osterfestes, wie sie sich in den alttestamentlichen Lesungen der Osternacht darstellt.

Themen:
1. Woche:       "Dies ist die Nacht!" - Größe und Herausforderung der Osternacht
                        Biblische Symbole der Osternacht
                        Die Schlüsselrolle der alttestamentlichen Lesungen
                        Die vier heiligen Nächte des Gottesvolkes

2. - 5. Woche:  "Hört, und ihr werdet leben!" 
                         Die sieben alttestamentlichen Lesungen der Osternacht
                         2. Woche: 1. Lesung (Gen 1,1-2,2) & Beginn 2. Lesung (Gen 22,1-18)
                         3. Woche: Fortsetzung 2. Lesung (Gen 22,1-18) & 3. Lesung (Ex 14,15-15,1)
                         4. Woche: 4. & 5. Lesung (Jes 54,5-14; 55,1-11)
                         5. Woche: 6. & 7. Lesung (Bar 3,9-15.32-4,4; Ez 36,16-17a.18-28)  

               

Leitung

P. Dr. Johannes Roth OFM 

Termine

dienstags, 19:30 - 21:00 Uhr
08.03.2022       05.04.2022
22.03.2022       12.04.2022
29.03.2022

Ort

Gemeindezentrum St. Mariä Empfängnis
Hohenzollernstr. 22
40211 Düsseldorf

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung unter:
E-Mail: nordmann@kgi-fides.de
Tel. 0211 90690-0

Die Teilnahme ist gebührenfrei.

Die Teilnahme an allen Abenden wird empfohlen, ist aber keine Voraussetzung

„Brannte uns nicht das Herz, als er uns den Sinn der Schrift erschloss.“
Mit diesen Worten beschreiben die Jünger ihre Weggemeinschaft mit Jesus Christus. 

Wir laden ein, in Gespräch und Austausch über das Wort Gottes miteinander auf dem Weg zu sein. 

Termine

2021: Freitag, 10.09., 08.10., 12.11., 10.12.2021
2022: Freitag, 14.01., 11.02., 11.03., 08.04., 13.05., 10.06.2022

jeweils von 19:00 bis 20:30 Uhr 

Leitung

Wechselnde Gesprächsleitung

Anmeldung

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte an bei:  
Br. Rafael Dermund OFM - 0211 90690-39
Antje Nordmann - 0211 90690-0

E-Mail: kontakt@kgi-fides.de

Die Teilnahme ist gebührenfrei.

Kirchenväter - Texte zu Passion und Ostern

In einer Vielfalt von (biblischen) Bildern entfalten und deuten die Kirchenväter das zentrale Geheimnis unseres Glaubens: Leiden, Tod und Auferstehung Jesu.
 
Nähern wir uns dem in einer "anderen Art" Schriftgespräch an.  

Leitung

Pater Athanasius Spies OFM

Termine

Montag, 28.03.2022
Montag, 04.04.2022
Montag, 11.04.2022

jeweils um 19:30 Uhr

Ort

Gemeindezentrum St. Mariä Empfängnis
Hohenzollernstr. 22
40211 Düsseldorf

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung unter:
E-Mail: athanasius.spies@gmx.de
Tel. 0211 90690-37 

Die Teilnahme ist gebührenfrei.

Unsere Veranstaltungen

in der kalendarischen Übersicht

Anmeldung und Kontakt

Veranstaltungen der kgi-fides

Antje Nordmann

Antje Nordmann

Sekretariat
Hohenzollernstraße 22
40211 Düsseldorf

Unsere Bürozeiten

Sie erreichen unser Sekretariat zu folgenden Zeiten:
Montag, Mittwoch und Freitag von 16:00 bis 18:00 Uhr
Tel. 0211 90690-0